Gemeinschaftliche Selbsthilfe

Die solidarische, gemeinschaftliche Selbsthilfe ist organisiert und gliedert sich in

  • Selbsthilfe-Dach- oder -Trägerorganisationen
  • Selbsthilfe-Gruppen (SHG) und
  • Selbsthilfe-Plattformen im Internet
  • ...

Selbsthilfe-Dach- oder -Trägerorganisationen bieten neben der Vermittlung von Interessierten an passende SHG auch Hilfen bei Gründung, Organisation und Betrieb von SHG an. Sie haben auch eine wichtige Funktion bei der Bekanntmachung der Selbsthilfe in der Öffentlichkeit so wie bei der Vernetzung und der Interessensvertretung.  

Selbsthilfe-Gruppen (SHG) und Selbsthilfe-Plattformen im Internet dienen dem Austausch unter Selbstbetroffenen und der gegenseitigen, solidarischen Hilfe.

SHG werden im Prinzip durch Selbstbetroffene selber gegründet, organisiert und durchgeführt.